HomeNachtrichtenUnterschätzen Sie die Folgen des Rauchens nicht

Unterschätzen Sie die Folgen des Rauchens nicht

Dass Rauchen schlecht für die Gesundheit ist, ist nichts Neues. Dennoch wird diese Sucht strukturell unterschätzt. Zum Beispiel können Sie in vielen Suchtkliniken nicht ausschließlich wegen Ihrer Rauchsucht behandelt werden. Das ist schade, denn laut Yvonne Hendriks, der Geschäftsführerin der Suchthilfeeinrichtung Novadic-Kentron, können sich Menschen sehr wohl durch eine kognitive Verhaltenstherapie von ihrer Rauchsucht befreien.

Novadic-Kentron ist eine der Suchthilfeeinrichtungen in den Niederlanden, die auf dem Gebiet der Nikotinabhängigkeit tätig ist. In Zusammenarbeit mit dem Minddistrict entwickelte die Institution das Online-Modul ‘Stop Smoking.

Rauchen kostet den Staat viel Geld
Mehrere niederländische Medien machten auf die negativen Folgen des Rauchens aufmerksam. Zum Beispiel zeigte ein Bericht in der Zeitung Metro, dass Rauchen während der Schwangerschaft noch schädlicher ist als gedacht: Eine Frau, die während ihrer Schwangerschaft raucht, schädigt die DNA ihres ungeborenen Kindes.

Der finanzielle Einwand gegen die Sucht wird regelmäßig berechnet und veröffentlicht, z.B. durch den Medical Contact. Nach ihren Angaben kostet das Rauchen den niederländischen Staat jährlich rund 30 Milliarden Euro.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *